Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) unterstützt den Pfarrer mitverantwortlich bei der Leitung der Pfarrgemeinde. Er berät mit dem Pfarrer Fragen des pfarrlichen Lebens. Der PGR überlegt wie das Evangelium unter den heutigen gesellschaftlichen Voraussetzungen verkündet und gelebt werden kann. Der PGR wird alle fünf Jahre von der Pfarrbevölkerung gewählt.

Mitglieder des Pfarrgemeinderates

  • Pater Karl Seethaler OT (Vorsitzender)
  • Irene Erhäusl (stellvertretende Vorsitzende)

Gewählte Mitglieder:

  • Irene Erhäusl
  • Birgitt Girsch (Schriftführer)
  • Maria Geiter
  • Monika Nowohradsky
  • Peter Besenböck
  • Rainer Kaupil

Bestellte Mitglieder:

  • ...
  • ...

Mitglieder von Amts wegen:

  • Kaplan P. Hans-Ulrich Möring OT
  • Kaplan P. Piotr Rychel OT
Pfarrgemeinderat
Birgit Girsch, Kaplan Pater Piotr Rychel OT, Monika Nowohradsky, Vorsitzender des PGR Dechant Pater Karl Seethaler OT, Maria Geiter, stellvertretende Vorsitzende des PGR Irene Erhäusl, Peter Besenböck, Kaplan Hans-Ulrich Möring, Rainer Kaupil

Vermögensverwaltungsrat

Der Vermögensverwaltungsrat (VVR) ist jenes Gremium, das laut Kirchenrecht die kirchliche Vermögensverwaltung zu besorgen hat. Der VVR ist für die Erstellung der Kirchenrechnung und des Haushaltsplanes zuständig. Er besorgt alle Bauangelegenheiten und ist für Rechtsangelegenheiten und Verträge zuständig.

 

Die Mitglieder des VVRs werden vom Pfarrgemeinderat und vom Pfarrer benannt.

  • Pater Karl Seethaler OT (Vorsitzender)
  • Irene Erhäusl (stv. Vorsitzende)
  • Laurentius Erhäusl
  • Rainer Kaupil
  • Karl Pribitzer
  • Roman Stradej (Schriftführer)

Mitglieder von Amts wegen:

  • Kaplan P. Hans-Ulrich Möring OT
  • Kaplan P. Piotr Rychel OT