16. September 2018
Dankt dem Herrn, denn er ist gut zu uns. (Psalm 181,1) Am Sonntag, dem 16. September 2018 feierte die Pfarre Palterndorf das Erntedankfest.

16. September 2018
Am 15. und 16. September 2018 lud der Pfarrgemeinderat von Palterndorf unter der Leitung der Stv. Vorsitzenden Irene Erhäusl im Pfarrhof zum 7. Pfarrheurigen.

13. September 2018
Am 13. September 335 wurde in Jerusalem die Grabeskirche, die Kirche über dem Ort der Kreuzigung, des Sterbens und der Auferstehung Jesu, eingeweiht. Am Tag darauf wurde das heilige Kreuz den Gläubigen zur Verehrung gezeigt, „erhöht“. In Erinnerung daran feiert die Kirche jedes Jahr am 14. September das Fest Kreuzerhöhung. Es ist für den Deutschen Orden, dessen Brüder und Schwestern sich das Kreuz als Zeichen wählten, das Titelfest.

01. September 2018
Am Samstag, den 1. September 2018 luden die Jäger von Palterndorf zur Hubertusmesse ein. Aufgrund des strömenden Regens wurde die Messe anstatt vor der Hubertuskapelle im Feuerwehrhaus gefeiert.

30. August 2018
Am Donnerstag, dem 30. August 2018 trafen sich die Frauen der kfB und weitere Helferinnen zum Erntedank-Sträußchen binden. Die Erntedankkrone wurde bereits vorige Woche gemacht. Erntedankfest: Sonntag, 16.9.2018 um 9 Uhr

29. August 2018
Am Mittwoch, dem 29. August lud Pfarrer P. Karl Seethaler zur Pfarrverbandswallfahrt nach Gutenstein/Mariahilfberg. Insgesamt 46 Personen aus dem Pfarrverband, davon 16 aus Palterndorf, nahmen daran teil.

22. August 2018
Von Montag, den 20. August bis Freitag , den 24.August tagt in Wien das Generalkapitel des Deutschen Ordens am Sitz des Hochmeisters. Delegierte der Brüder, Schwestern und Familiaren aus sechs Ländern versammeln sich alle sechs Jahre zum Generalkapitel, um die Generalleitung zu wählen, Rechenschaft zu legen, die Ordensstatuten und Satzungen zu überprüfen sowie über Fragen und die Zukunft des Ordens zu beraten. Am dritten Tag des Generalkapitels 2018 traten die Brüder und Schwestern zum...

15. August 2018
Auf der Landstraße von Zistersdorf kommend, wird man bei der Einfahrt von einer Mariensäule begrüßt. Die Pieta stammt aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts. Sie wurde vor 65 Jahren letztmalig restauriert. Der Verein „Palterndorf Aktiv“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, nach dieser langen Zeit und vielen Witterungsschäden die Säule wieder restaurieren zu lassen.

29. Juni 2018
Eine Gruppe Familiaren des Deutschen Ordens haben heuer Palterndorf zum Ziel ihres Jahresabschluss-Konveniates gewählt. Am Freitag, 29.6.2018, zelebrierte Kaplan P. Hans-Ulrich Möring OT ein feierliches Hochamt zum Fest der Apostel Petrus und Paulus.

25. Juni 2018
Am Dekanatsausflug nach Olmütz nahmen aus Palterndorf Pater Hans-Ulrich und 4 Pfarrgemeinderäte teil.

Mehr anzeigen